In den ersten Augustwochen 2014 habe ich eine Art “Praktikum” als Fahrradmonteur gemacht. Und das kam so: Wir hatten einen Arbeitseinsatz im Dorf, gefühlt 150 bis 180 Menschen aus ganz Deutschland und der Schweiz haben uns besucht und geholfen, die Grünanlagen um Schule, Kita und Spielplatz auf Vordermann zu bringen. Kostenlos!

Diesen Beitrag weiterlesen »

Wer die Kette wechselt, muss die Ritzel mit dazu auswechseln. So habe ich das gelernt. Und so hatte das damals auch meine Fahrradwerkstatt bei meinem Lieblingsrad gemacht. Uff — das war ein teures Vergnügen. Fast 150,- EUR für neue Kette, neue Ritzel, neue Kurbeln und neue Pedale. (Und dabei war ich mit Kurbeln und Pedalen eigentlich sehr zufrieden gewesen.) Und wie geschmiert lief es am Ende trotzdem nicht. Die neue Schaltung hakelte und musste mehrfach nachreguliert werden, die Übersetzung war anders und die neuen Pedale fand ich viel zu stachelig.

Seit einer Weile repariere ich Fahrräder grundsätzlich selber und gehe schonender mit den Ressourcen um. Denn nicht in jedem Fall müssen mit der Kette auch gleich die Ritzel gewechselt werden!

Diesen Beitrag weiterlesen »

Bei diesem herrlichen Wetter kann ich mir nicht helfen — ich muss an unseren Rädern herumschrauben. (Ich bin ja inzwischen ein leidenschaftlicher Fahrrad-Schrauber geworden.) Kommt hinzu, dass bei uns eine große Schrottaktion läuft und mir diverse Dorfbewohnern ihre kompletten (kaputten) Fahrräder bzw. Teile davon vermacht haben.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Unter dem Motto “Rauf aufs Rad. Neuheiten und Bewährtes auf der Eurobike” sendet der Deutschlandfunkt jetzt live von der Fahrradmesse in Friedrichshafen”. Jetzt, das ist Donnerstag der 29. August 2013 ab 10:10 Uhr.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Ob ich mir das Fahrrad nicht mal anschauen würde? Ich schraube doch so gerne an den Rädern herum! Die Bremse am Hinterrad blockiert leider gelegentlich. Meinte eine Dorfbewohnerin zu mir und ich dachte: »Mach ich gerne. Ist doch kein Problem!. Bestimmt ein verklemmter Bowdenzug.« Das war ein Irrtum!

Diesen Beitrag weiterlesen »

Endlich mal etwas Zeit zum Basteln. Ich überhole gerade unser viel benutztes 24er Kinderrad von Noxon. Meine Tochter nutzt es täglich, in den letzten 3 Jahren ist sie ca. 3.000 km gefahren. Anlass ist ein platter Reifen im Hinterrad. Da es schon der dritte “Platte” ist, habe ich beschlossen, das Rad einer Generalüberholung zu unterziehen. Bei großen Fahrzeugen sagt man auch “Hauptuntersuchung” dazu.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Jetzt hat sich bestätigt, was ich schon vor 4 Jahren in diesem Test anklingen ließ: Das Kinderrad Puky Skyride war ein Fehlkauf! Inzwischen ist das Rad ein Totalschaden, veranschlagte Reparaturkosten: 100,- EUR.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Da leidet man nun 2 Wochen an der Grippe, liegt mit Fieber im Bett und schon rotten alle Fahrräder vor sich hin. Ketten verrostet, Züge schwergängig. Bremsen funktionslos. Das größte Problem: Öl ist alle. Nichts mehr da.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Da habe ich doch gerade im “fahrradjournal”, dem “Feuilleton für Radkultur”, eine wunderbare Liste mit internationalen und deutschen Fahrradblogs entdeckt. Lesefutter ohne Ende – oh wenn da mal die nächsten Nächte ausreichen.

Hier also ist die Liste:

Diesen Beitrag weiterlesen »

Wieder ist Winter und wieder fahren viele Radler ohne Licht! Dabei gibt es längst neue Ideen und Konzepte für besseres Licht. Einige davon stelle ich hier vor. Wenn ich etwas vergessen habe – teile es mir bitte mit!

Diesen Beitrag weiterlesen »

Oktober 2014
M D M D F S S
« Aug    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Kategorien
UserOnline